Alltagshelfer Niko Gröne

Ansicht

Das Corporate Design

Niko Gröne ist ein Alltagshelfer der seine Dienste rund um Haushalt, Garten und Gebäudemanagement anbietet.

Er war von der Idee einer Karikaturzeichnung sehr angetan und merkte auch sehr schnell, welchen Wiedererkennungsefekt und wie der Identifizierungscharakter seine Kunden fasziniert.

Dennoch wurde darauf geachtet, eine seriöse Grundlinie einzuhalten, da auch größere Projekte und Firmen als Kunden angesprochen werden sollten.

Figur Studien

Die Karikatur

Die Karikatur wurde in verschiedenen Studien ausgearbeitet und zuletzt in Absprache mit dem Kunden verändert, bis auch das Gesamtbild der realen Person ziemlich nahe gekommen ist. Ein Karikaturzug sollte erkennbar sein, wobei die Figur aber auch nicht zu albern wirken sollte.

Letztlich entschied man sich für die grün/blaue Kleidung und eine blaue Kopfbedeckung, da dieses Erscheinungsbild häufig beim Kunden anzutreffen war. Diese Entscheidung wurde dann durch die positive Resonanz seiner Kundschaft bestärkt.

Einen Kommentar schreiben